slide 1

Willkommen in "LAPIC UVZ" Unabhängiger Verband der Zivilinvaliden

slide 2

Initiativen für ältere und behinderte Menschen

dem Ziel, die soziale Integration und insbesondere die Teilnahme an Pflege Aufenthalte.

slide 4

Unsere Tätigkeiten

Veröffentlicht in uncategorised

Unsere Tätigkeiten
Der UVZ-LAPIC übt vielseitige Tätigkeiten aus, wie z.B. jene eines Patronats, die Organisation von sozialen, freizeitlichen und kulturellen Aktivitäten und den sozial geschützten Tourismus.
- Der Verband ist beim Abfassen von Ansuchen um die Anerkennung der Zivilinvalidität behilflich, Ansuchen um die Zivilinvalidenrente, Begleitzulagen, Ausstellung von Parkgenehmigungen und verschiedene Steuerbefreiungen, Vertretung der Rechte der Menschen mit Behinderung fallen auch in den Tätigkeitsbereich.
- Der Verband gibt jegliche Informationen über Dokumente, die für die bestehenden Hilfsmaßnahmen notwendig sind und ist beim Ausfüllen der Formulare behilflich. Qualifiziertes Personal, das auch über all die Probleme in der Welt der Behinderung informieren steht den Mitgliedern für jegliche Auskunft zur Verfügung.
- Um unter den Mitgliedern einen größeren Gemeinschaftssinn zu verwirklichen, veranstaltet der Verband Kur- und Meeresaufenthalte sowie Freizeitaktivitäten an denen auch Personen mit schwerwiegender Behinderung teilnehmen können. Für diese Initiativen kann der Betroffene von jemanden begleitet werden, für den um eine finanzielle Unterstützung durch den Verband angesucht werden kann.

Tätigkeiten der Gruppen
Die PSO-Neurodermitis Gruppe (Personen die an Schuppenflechte, Neurodermitis oder Vitiligo leiden) verzeichnet eine rege Tätigkeit, die sich auf die besten Behandlungsformen für die genannten Erkrankungen konzentriert. Sie gibt finanzielle Unterstützung mit Beiträgen für Kuraufenthalte, für heliotherapeutische Kuren am Toten Meer, für Meeraufenthalte und Thermalkuren, in Gruppen- oder Individualreisen.
Spesenrückvergütung für Hautpflegemittel, die vom Sanitätsdienst nicht bezahlt werden und für Fahrtspesen zu den Landessanitätsstrukturen während der Kurzyklen.
Zwischen der Dermatologie im Krankenhaus Bozen und der Psoriasisgruppe besteht eine enge Zusammenarbeit.
Selbsthilfegruppen werden zur Gesundheitserziehung angehalten. Versammlungen und Gesprächsrunden mit spezialisierten Dermatologen werden im Laufe des Verbandsjahres von der Gruppe veranstaltet.
Die Rheuma– S.L.E. – Gruppe (Personen die an rheumatischen Erkrankungen leiden) veranstaltet die verschiedensten Tätigkeiten, die von gezielten Thermalkuren bis zu Meeresaufenthalten und von der Wassergymnastik bis zur Gesundheitsgymnastik (leichte Gymnastik, Yoga und Feldenkrais), dies alles mit qualifiziertem Personal. Die Rheumagruppe veranstaltet Treffen zur Gesundheitserziehung und Vorträge mit spezialisierten Rheumatologen.
Mit dem fachärztlichen Ambulatorium und Beratung für Rheumatologie von Bozen besteht eine sehr enge Zusammenarbeit.
Besonders gefördert werden die Thermalaufenthalte für Kuren wie z.B. in Abano und anderen Thermalbädern. Finanzielle Beiträge werden behinderten Mitgliedern oder jenen mit niedrigem Einkommen gewährt.
Die S.L.E. Gruppe (Systemischer Lupus Erythematodes oder Discoides) hat sich dem Verband angeschlossen.

Link utili

Kontakt

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte

info@lapicuvz.it

Rundschreiben

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Senden

Öffnungszeiten

Für Informationen rufen: +39  0471 287336

  • Montag bis Freitag: 8:30-12:30/ 14:30-18:00
  • Samstag und Sonntag:Geschlossen